Rally-Obedience - Sassenberger SV

Sassenberger SV

Sassenberger SV
Direkt zum Seiteninhalt
News
Unsere Veranstaltungen
Hier geht's zu unserem

Welpenkurs
Sie haben Familienzuwachs bekommen? Dann besuchen Sie unseren Welpenkurs!
Mehr Infos gibt es hier.

Anmeldungen
Anfragen zu Trainings- und Übungsstunden bitte an ausbildung@sv-og-sassenberg.de.













Rally-Obedience

Ausbildung
Diese neue Funsportart kommt aus den USA und bei ihr steht der Spaß für Mensch und Hund im Vordergrund. Es ist im Prinzip eine Kombination aus Agility und Unterordnung. Hier kann jedermann mitmachen, ob jung oder alt. Dies gilt für Mensch und Tier.
Voraussetzungen für die Teilnahme
Der Hund muss mindestens 12 Monate alt sein. Er muss gegen Tollwut geimpft sein und eine gültige Haftpflichtversicherung haben. Bitte bringen Sie daher den Impfpass und eine Kopie der Haftpflichtversicherung zum ersten Kurs mit. Ein geeignetes Halsband und eine ca. 100 cm - 150 cm lange Leine sind ebenfalls mitzubringen. Zur Belohnung eignen sich weiche Leckerlis (z.B. Käse oder Wurst). Hartleckerchen sollten möglichst vermieden werden. Bringen Sie auch gerne ein Spielzeug mit, z.B. einen Spielball oder eine Beißwurst.

Bitte bringen Sie geeignete Kleidung und viel Spaß am Training mit.
Übungsleiterin Karin

Übungsleiterin Karin Himmel

mit 2 grundverschiedenen Aussies, Rocky + Fenja. Mein Rocky ist ein super schneller Hund, der beim Agility kaum zu bremsen ist. Und meine Fenja tut für Leckerlies alles - mit ihr mache Obedience. Beim SV in Sassenberg teile ich meine Begeisterung für den Hundesport mit vielen netten Menschen, wo auch neue Freundschaften gewachsen sind. Seit 2013 bin ich Obedience-Trainerin und biete bereits seit ein paar Jahren auch Ralley-Obedience an, wozu alle herzlich willkommen sind, um mit ihren Vierbeinern Spaß zu haben und sich begeistern zu lassen.
Ebenfalls auf dem Foto: Mini-Australian-Shephard-Hündin Mia.
SV-Logo
Zurück zum Seiteninhalt